CDU - Kreistagsfraktion Ostalb

Seitenbereiche

CDU - Logo

Kreistagsfraktion Ostalb


Geschäftsführender Vorstand

 
Suche:

Viele bunten Luftballons
Sie befinden sich hier: Startseite | Wahlplattform 2009 | Familien und Senioren

Familien und Senioren

Dafür steht die CDU

Familie und Senioren

Familie und Senioren
  • Anerkennung und Stärkung der Familien- und Elternkompetenzen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen
  • Demographischer Wandel als Herausforderung
  • Bedarfsorientiertes, dezentrales Netz an Altenhilfe- und Pflegeangeboten
  • Aktive Senioren / Gleichberechtigtes Miteinander der Generationen

Zukünftige Handlungsfelder:

Anerkennung und Stärkung der Familien- und Elternkompetenzen

  • Außerfamiliäre Beratung und Hilfe anbieten
  • Im Bereich Familien- und Elternbildung attraktive Angebote machen
  • Vernetzung und Einbindung nichtstaatlicher und nichtkommunaler Fachkompetenz
  • Gezielte Unterstützung von Familien in besonderen Lebenssituationen, Weiterentwicklung des Programms STÄRKE, Nachhaltigkeit des Landesprojektes sichern

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen

  • Potential gut ausgebildeter Frauen für Erwerbstätigkeit nutzen
  • Neue Tele- und Teilzeitarbeitsplätze schaffen
  • Kindererziehung und Haushaltstätigkeit wertschätzen
  • Weiterentwicklung von P. A. T. E. e. V. (Tagesmütter)

Demographischer Wandel als Herausforderung

  • Abnehmende Bevölkerung, zunehmende Überalterung und ein zu geringer Frauenanteil erfordern die Entwicklung neuer Strategien
  • Bedarfsorientiertes, dezentrales Netz an Altenhilfe- und Pflegeangeboten
  • Ausbau und Einrichtung dezentraler Pflegestützpunkte in den Raumschaften
  • Pflegebegleiter (Ehrenamt)
  • Abgestuftes System entwickeln, Angebot der Familienpflege sowie von teilstationären und vollstationären Angeboten

Aktive Senioren / Gleichberechtigtes Miteinander der Generationen

  • Politik nicht für, sondern mit Senioren gestalten Kreisseniorenrat aktiv in die politische Arbeit einbeziehen
  • Kompetenz und Erfahrung der Senioren nutzen
  • Begegnungen und Austauschmöglichkeiten schaffen, wie z. B. Lesepaten, gemeinsame Sitzung Kreisjugendring und Kreisseniorenrat, weitere gemeinsame Projekte entwickeln

Kontakt

© 2019 CDU Kreisfraktion Ostalb | Stuttgarter Straße 2 | 73430 Aalen | Tel.: 07361 941560 | Fax: 07361 44605 | E-Mail schreiben